Archiv der Kategorie: Feuilleton-Rezension

FEUILLETON-REZENSION: Auch im Osten trägt man Westen

FEUILLETON-REZENSION – Auch im Osten trägt man Westen ===================== „Auch im Osten trägt man Westen“ Dies ist ein Buch aus dem Hirnkost-Verlag Berlin. Seine Kernaussage ist die, dass es in der DDR Punks gab – was nach eigener Beobachtung zutreffend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Auch im Osten trägt man Westen

FEUILLETON-REZENSION: Trotzdem

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Trotzdem“ Der Verlag heißt Luchterhand, und das Buch von Ferdinand von Schirach und Alexander Kluge ist dem Impressum nach bereits als sechste Auflage erschienen, obwohl es erst im März 2020 fertig geworden sein soll. Corona soll den Wortlaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Trotzdem

FEUILLETON-REZENSION: Lockdown 2020

Unaufgeregte Bestandsaufnahme in aufgeregter Zeit FEUILLETON-REZENSION ===================== „Lockdown 2020“ Im Wiener Promedia-Verlag erschien im Oktober 2020, ungefähr beim Übergang von der ersten zur zweiten Woche, noch ein Buch zum Corona-Komplex, welches als Untertitel einen zu Beginn der Lage deutlich wahrnehmbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Lockdown 2020

FEUILLETON-REZENSION: Chronik einer angekündigten Krise

Rezension: Chronik einer angekündigten Krise „Vollendete Tatsachen hinter verschlossenen Türen“ Bei Paul Schreyers Buch „Chronik einer angekündigten Krise“ heisst der Untertitel „Wie ein Virus die Welt verändern konnte“. Das Corona-Virus und die Reaktion darauf haben also schon „vollendete Tatsachen“ geschaffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Chronik einer angekündigten Krise

FEUILLETON-REZENSION: “Pandemie. Geschichten zur Zeitenwende”

Rezension: „Pandemie“ H.J.Kugler und andere, Hirnkost-Verlag, Berlin, Oktober 2020) „Science-Fiction-Literatur ist genauso ratlos wie die Corona-Forschung“ Die Forschung insgesamt hat noch nicht genug Erkenntnisse gesammelt, um über das Thema CORONA, SARS, COVID seriöse Aussagen zu treffen. Der Volksmund weiß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: “Pandemie. Geschichten zur Zeitenwende”

FEUILLETON-REZENSION: Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss”

„Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss“ Nirgends wird der Begriff „Amerikanisches Zeitalter“ benutzt. Statt dessen beschreiben die Autoren der amerikanischen Denkfabrik RAND-Corporation die Rolle Amerikas in der Weltpolitik nach dem Sieg der Alliierten über Deutschland im Mai 1945 als „Bereitschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Der Untergang von Amerikas globalem Einfluss”

FEULLETON-REZENSION: Verfassungsschutzbericht 2019

„Verfassungsschutzbericht 2019“ Wenn ein Geheimdienst als Quelle für eine Publikation gilt, muss man ganz besonders quellenkritisch vorgehen. Man schaut sich dazu am Besten an, was die Geheimen selbst als Informationsherkunft angeben. Sofern es sich um parlamentarische Papiere handelt, kann ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Kommentare deaktiviert für FEULLETON-REZENSION: Verfassungsschutzbericht 2019

FEUILLETON-REZENSION: Die Möglich-Macher-Macht

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Die Möglich-Macher-Macht Europas“ Sprache ist etwas Schönes. Manchmal gibt es sogar völlig überraschende Wortkreationen, die aus einer Verlegenheitslücke beim Übersetzen zu stammen scheinen. Ein solches Wort hat die Münchner Sicherheitskonferenz in ihrem Newsletter zur Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Die Möglich-Macher-Macht

FEUILLETON-REZENSION: Der Themenspiegel

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Der Themenspiegel“ Irgendwo war mal ein politischer Gefangener, dem sie aus der Morgenzeitung alles rausgeschnitten hatten, woraus der Gefangene Rückschlüsse auf die tatsächlichen Gegebenheiten ziehen konnte. Denn was ihm zu Lesen übrig gelassen wurde, empfand der Gefangene als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Der Themenspiegel

FEUILLETON-REZENSION: Deep Green Resistance

FEUILLETON-REZENSION ===================== „Deep Green Resistance“ „Es geht darum, zurück zu schlagen“ Deep Green Resistance ist ein Buch mit außerordentlich radikalen Einfällen. Eine der ersten Formulierungen hißt: „Es geht darum, zuück zu schlagen“. Zurück schlagen bedeutet, das jemand zuerst schlägt. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-REZENSION: Deep Green Resistance