Archiv der Kategorie: Tagesbemerkungen

TAGESBEMERKUNGEN: 23. Mai. 2022: Verfassungstag

Wer schreibt, der bleibt. Aber auch das Geschriebene bleibt. Es gibt Geschriebenes, welches noch lange bleiben sollte. Manches sollte möglichst ewig bleiben. Vor 73 wurde das letzte Satzzeichen eines ganz speziellen Textes auf ganz spezielles Papier geschrieben. Handgeschöpftes Büttenpapier war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN: 23. Mai. 2022: Verfassungstag

TAGESBEMERKUNGEN: Preistrick in Kaufhalle

(Glosse) Als Corona war, haben alle alle Presseigerungen auf Corona geschoben. Seit sich Russland und die Ukraine im Krieg befinden, wird der Krieg als Grund für gestiegene Preise herangezogen. Auch für die Warenknappheit. Waren, die nie aus der Ukraine auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN: Preistrick in Kaufhalle

TAGESBEMERKUNGEN: 08.Mai 2022

Zeitgleiche Ereignisse in Berlin Museum Karlshorst umbenannt, Reichstag-Siegerfoto gebannt, Sinn der Sache unbekannt Am 04.05 schrieb die Berliner Zeitung bz-berlin.de, dass das in Berlin-Karlshorst befindliche Museum der Kapitaluation der Wehrmacht , des Ende des zweitren Weltkrieges und der Befreiung Europas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN: 08.Mai 2022

TAGESTHEMEN: Pazifismus

 Nur Waffen, die es nicht gibt, töten nicht. Alle andren töten früher oder später, zuerst aber den Geist und die Menschlichkeit. Mit Pazifismus kann man Kriege verhindern, aber nicht beenden. Beenden kann man Kriege mit regelmäßigen Friedensfrühstücken. Die jeweils verbissensten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESTHEMEN: Pazifismus

TAGESTHEMEN: Dieser Film lohnt sich

ZDF-Mediathek https://www.zdf.de/filme/das-kleine-fernsehspiel/der-90-minuten-krieg-100.html Israel und Palästina sollen Fußball spielen statt einander zu bekriegen. Grotesk, absurd, so wahr so wahr. Nebengedanken an Russland und Ukraine sind vermutlich unvermeidbar

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESTHEMEN: Dieser Film lohnt sich

TAGESBEMERKUNGEN SAMSTAG, 16.4.2022 ES gibt keinen gerechten Krieg

Es gibt keinen Gerechten Krieg Es gibt keinen gerechten Krieg, und die Lieferung von schweren Waffen an eine Kriegspartei, egal welche, ist auch schon ein Kriegseintritt. Neutralität ist Aufnahme von Flüchtlingen und Versorgung der Verletzten. Im Namen der Menschlichkeit ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN SAMSTAG, 16.4.2022 ES gibt keinen gerechten Krieg

TAGESBEMERKUNG Donnerstag, 17.März 2022

„Marusja mach uns Tee“ von M. Schnurr-Miezerich Liebe Leserinnen, liebe Leser, um etwas vorweg zu nehmen: kleiner geworden sind meine Sorgen noch nicht. Die Russen malen ein Z auf ihre Fahrzeuge, und dann dürfen deutsche Buchhalter unter ihre Bilanzen keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNG Donnerstag, 17.März 2022

TAGESBEMEKUNG 27.02.2022 NATO-Flugzeuge am Himmel

Zwei Fotos von NATO-Flugzeugen um 14 Uhr 30 am Sonntag Richtung Osten. Die Aufnahme zeigt einen Luftraumausschnitt über Neustrelitz-Kiefernheide. Die Fahne unten gehört zum Einkaufszentrum. Näheres unter “Sicherung von Handelswegen und Rohstofflieferungen”

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMEKUNG 27.02.2022 NATO-Flugzeuge am Himmel

Tagesbemerkung 27.Februar 2022 – Sonntag

Null Uhr dreißig: “Wir machen uns erst Montag Sorgenaber nicht schon Sonntag morgen” Frieden sei mit Euch

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Kommentare deaktiviert für Tagesbemerkung 27.Februar 2022 – Sonntag

TAGESBEMERKUNGEN Donnerstag, 02.12.2021 “Die Barrikaden von Netto”

Der Getränkegang bei Netto war verschanzt. Sie hatten die Zugänge aus allen Richtungen hermetisch abgeriegelt. Die Beleuchtung war gedimmt. Es war Donnerstag, der 02.12.2021 und nicht Sonntag, der 13. August 1961. Aber die Käste standen wie eine Mauer quer im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesbemerkungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TAGESBEMERKUNGEN Donnerstag, 02.12.2021 “Die Barrikaden von Netto”