Archiv der Kategorie: Feuilleton-Zeitgeist

FEUILLETON-ZEITGEIST: Das politische Testament von Friedrich dem Großen aus dem Jahre 1752

FEUILLETON-ZEITGEIST „Anregungen für die Gegenwart: Das politische Testament von Friedrich dem Großen aus dem Jahre 1752“ Vier Monate seines Lebens nahm sich Friedrich der Große Zeit für die Abfassung des „Testament Politique“, seines politischen Testamentes. Es waren die Monate April, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Das politische Testament von Friedrich dem Großen aus dem Jahre 1752

Tagesbemerkungen: Protest gegen Atomkriegsübung in Nörvenich

Am 9. Oktober erwarten die Friedensbewegungen Pax Christi und das Netzwerk Friedenskooperative die jährliche Atomkriegsübung Steadfast Noon der Nato inklusive der Bundeswehr. Den genauen Termin haben die Strategen den Friedensbewegten noch nicht bekannt begeben. Daher erwarten sie den Beginn der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist, Tagesbemerkungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tagesbemerkungen: Protest gegen Atomkriegsübung in Nörvenich

FEUILLETON-ZEITGEIST: Renaissance der Geopolitik und das Friedensgutachten 2021

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Renaissance der Geopolitik und das Friedensgutachten 2021“ https://www.transcript-verlag.de/media/pdf/8e/44/45/oa9783839457863hTJkbFDp33og8.pdf Vier Friedensforschungsinstitute haben Anfang Juni 2021 das jährlich erscheinende Friedensgutachten veröffentlicht. Für 2021 heißt der Titel „Europa kann mehr“. Mehr als was? Als eine Möglichmacher-Macht zu sein, wie eine Publikation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Renaissance der Geopolitik und das Friedensgutachten 2021

FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Europäische Commission befragt das Volk zur Zukunft

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Greenpaper zur Zukunft Europas“ Am 19. April 2021 gab die Europäische Commission in einer Pressemitteilung den Start einer Internet-Plattform bekannt, auf der die Kommission von den Bürgern Vorstellungen über die Zukunft Europas sammeln will. Kritiker vermuten, es handele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Europäische Commission befragt das Volk zur Zukunft

FEUILLETON-ZEITGEIST: Erinnerungen an Solferino

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== Teil 1 „Erinnerungen an Solferino“ Am 17. Februar 1863 stellte Henry Dunant der Gemeinnützigen Friedensgesellschaft von Genf eine Idee vor, die eine Organisation aus internationalen Freiwilligen Helfern zum Schutz, zur Pflege und zur Versorgung von Verwundeten in Kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Erinnerungen an Solferino

FEUILLETON-ZEITGEIST: Harry Graf Kesslers Zeitbeobachtungen

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Harry Graf Kesslers Zeitbeobachtungen“ Harry Graf Kessler könnte, wenn man die Tagebücher von 1918 bis 1937 liest, der Prototyp des Zeitzeugen am Zeitfenster sein. Manchmal stürmt der Zeuge die Treppe hinunter, um mit dabei zu sein, wenn er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Harry Graf Kesslers Zeitbeobachtungen

FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Rückkehr der Sirenen

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Die Rückkehr der Sirenen“ Wissen konnte man schon im Juni 2016, dass die Sehgewohnheiten im Alltagsgeschehen in den kommenden Jahren einem Wandel unterliegen. Uniformträger in Städtebildern würde man häufiger sehen und Militärfahrzeuge auf den Straßen. „Bundeswehrpräsenz erhöhen“, hieß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Die Rückkehr der Sirenen

FEULLETON-ZEITGEIST: Was braucht ein Mensch und wieviel Genuss darf sein?

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Was braucht ein Mensch und wieviel Genuss darf sein?“ Trotz kritischer und mißtrauischer Suche konnte bisher kein Absichtsbeweis für die künstliche soziale Kleinhaltung von Hartz-Vier-Opfern durch die Sozialbehörden des Bundes und der Länder mit pädagogischer Absicht gefunden werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEULLETON-ZEITGEIST: Was braucht ein Mensch und wieviel Genuss darf sein?

FEUILLETON-ZEITGEIST: Zeitgeist und Geschichte beim Nachmittagstee

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „Zeitgeist und Geschichte beim Nachmittagstee“ Die Geschichte hatte die Nase voll. Viele Tausende Jahre hatte sie Nachsicht mit den Menschen geübt. Denn sie besaßen doch die Fähigkeit zur Vernunft und zur Erkenntnis: Literatur und Kunst, Aufklärung und Philosophie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: Zeitgeist und Geschichte beim Nachmittagstee

FEUILLETON-ZEITGEIST: “AKK und die Sicherheitszone”

FEUILLETON-ZEITGEIST ==================== „AKK und die Sicherheitszone“ Verteidigungsinisterin Annegret Kramp-Karrenbauer hat einen einen alten Begriff aus dem völkerrechtlichen Arsenal der UNO hervor geholt, um ihrem Land im Chor der Einflussreichen eine laute, unüberhörbare Stimme zu verschaffen. Sie sagte sinngemäß am 24.10.2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton-Zeitgeist | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FEUILLETON-ZEITGEIST: “AKK und die Sicherheitszone”